Aktuelle Seite: Home Management

Sonntag16 Januar 2022

Management Skills

Das Alter als Einteilungskriterium für Abnehmer

Faktoren für die Marktsegmentierung

Für die Marktsegmentierung offerieren sich unterschiedliche Merkmale. Diese müssen dennoch hinsichtlich ihrer Anwendbarkeit für die praxistaugliche Applikation folgenden Forderungen genügen:

Unentwegte Ermittlung neuer Sales- und Gewinnmöglichkeiten

Eine Firma muß unentwegt auf der Ermittlung nach neuen Sales- und Gewinnmöglichkeiten sein. Hierfür ist es nötig, die vom Markt gebotenen Möglichkeiten zuzu erfassen und durch eines bestmöglichen Mitteleinsatzes für die Unternehmung zu verwenden.

Verzinsung-Geldmarktsätze

Außerplanmäßige Tilgung bei vorzeitiger Kündigung

Ein Begeber mag sich in den Obligationsbedingungen eine unplanmäßige Rückzahlung durch Kündigung der Schuldverschreibung vorbehalten (zu frühe Aufhebung) - größtenteils unter Vereinbarung einer Anzahl vertragsauflösungsfreier Jahre. Hin und wieder können die Anleihebedingungen ebenso dem Käufer der Obligation ein zu frühes Vertragsaufhebungsrecht einräumen.

Technische Rolle von Produkten

Essenz des Produktbegriffs

Aus saleswirtschaftlicher Anschauungsweise ist hingegen bei einem Produkt keinesfalls so sehr der technische Blickwinkel ausschlaggebend, sondern eher die mit dem Produkt erreichbare Sinnhaftigkeitstiftung für den Abnehmer.

Der Abnehmer bzw. Verwender verbindet mit einem Erzeugnis bestimmte Nutzenvorstellungen und Nutzenerwartungen.

Kundenkreisseiten in der Marktsegmentierung

Beispielgebendes für die Marktsegmentierung

Die auf Kundenkreisseite zugegenen Haarfragen werden mittels Spezialshampoos für fettes oder arid, für dumpfes, dünnes oder normales Haar sowie mit Haarwaschmittel gegen Schuppen spezifisch gelöst („Scharfschützenmethode").

Unterkategorien