Aktuelle Seite: Home Management Intendierte Abgrenzung-Mitbewerb

Sonntag16 Januar 2022

Management Skills

Intendierte Abgrenzung-Mitbewerb

Das Tool der Produktpolitik nimmt eine essentielle Stellung in der Marketingpolitik einer Organisation ein. Entscheidungen über Produkte und das ganze Produktprogramm gehören außer Zweifel zu den kommerziellen Grundsatzentscheidungen.

Aus saleswirtschaftlicher Blickrichtung interessiert bei einem Fabrikat keinesfalls so überaus die technologische Performanz, statt dessen eher die mit dem Fabrikat mögliche Nutzenstiftung für den Abnehmer.

Von den beiden Zweck-Komponenten eines Fabrikats, Grundnutzen und Zusatznutzen, bietet insbesondere der Zusatznutzen marketingtechnisch die beste Vorgehensweise, um eine positive Entfernung vis-à-vis Mitbewerbsprodukten zu erreichen.

Ebendiese intendierte Abgrenzung gegenüber dem Mitbewerb läßt sich aber einzig vollbringen, sofern für das Elaborat ein besonderes Image und eine separate Kontur im Sinne einer 'Produktpersönlichkeit' aufgebaut wird.

Dies setzt andererseits die Kennzeichnung des Erzeugnisses voraus. Damit zeigt sich jedoch die große Bedeutung der Markenbildung und Markenstrategie für die kommerzielle Produkt- und Marketingpolitik.

Die Produktpolitik involvier die drei Entscheidungsgruppierungen Produktinnovation, Produktmodifikation und Produkteliminierung. Die Produktinnovation ist zur größten Säule innerhalb der Produktpolitik geworden.

Die neuen Produkte können jedoch einzig dann die in sie gesetzten Erwartungen befolgen, wenn an die Reifung und Markteinführung der neuen Erzeugnisse mit einem Ordnungsprinzip herangegangen wird.

Der Entscheidungsvorgang bei Artikel-Neueinführungen sollte deshalb nachfolgende Phasen durchführen: Nachforschung nach Erzeugnisideen, Auswahl der Ideen, Produktentwicklung und Einführung im Markt, wohingegen sich hier die Vorschaltung eines Testmarktes praktisch bewährt hat.

Mittels der Produktmodifikation im Sinne einer Produktrekonstruktion (Relaunch) will man die Lebensphase gegenwärtig im Markt gefestigter Produkte ausdehnen.