Aktuelle Seite: Home Extras LifeStyle Haarextensions, schönes und langes Haar

Sonntag03 Juli 2022

Haarextensions, schönes und langes Haar

Bis die Haare die gewünschte Länge haben, kann es eine scheinbare Ewigkeit andauern. Wiederholendes schneiden der Haarspitzen gehört gleichermaßen dazu, wie beispielsweise eine üppige Erhaltung der Haare mit Kuren ebenso wie instandhaltenden Ölen. Und das sollte mindestens,

je nach Haarstruktur, einmal wöchentlich bewerkstelligt werden. Wenn die Haarspitzen zu Spliss tendieren, ist es mithin notwendig, Sie etwas zurückzustutzen, damit die Haare dicht wie noch vollwertig nachwachsen können. Sofern Sie ungeduldig sind, oder nicht zum Glück mit einem vollen, dichten Schopf gesegnet sind, könnten Sie indessen unbedenklich eine Haarverlängerung versuchen.

Bei der Haarverlängerung handelt es sich um Strähnchen mit ursprünglichem -Haar oder Kunst haar, welche in die eigenen Haare eingearbeitet werden, entweder zum Konzentrieren oder einzig zum Prolongieren des Haares. Bei den meisten Routinen der Haarextension ist die Einbringung von Wärme wichtig, Verbindungsstoffe werden erhitzt, Kunst - wie auch Eigenhaar werden zusammengefügt.

Der Kleber besteht häufig aus künstlichem Keratin. Jenes ist dem Eigenhaar ähnlich. Desweitern werden auch Polymere als Anbindungsstoffe verwendet. Das Areal, an welcher die Haare zusammen gepaart werden, nennt sich 'Bonding'. Die Güte wie noch Alterungsbeständigkeit einer Haarverlängerung hängt also stark vom Bonding ab. Schlecht verarbeitete Strähnchen mögen sich unliebsam anfühlen, sich abtrennen und derbei verschüttgehen.

Bei der kalten Methode werden Plastikmuffe n oder Metallringe ins Haar eingearbeitet und mithilfe einer Zange zusammengepresst, ohne eine Klebsubstanz und Hitze heranziehen zu müssen. Die Haarverlängerung mit Sonografie oder Tressen (Haarbahnen unterschiedlicher Breite), werden in feinen Strähnchen mit Keratinplättchen an dem Eigenhaar vermittels Echografie montiert und können ebenso per Ultraschall reibungslos erneut entfernt werden.

Die Haarverlängerungen werden oftmals am Hinterkopf fixiert. Somit fällt das Deckhaar darüber und macht die Extensions förmlich unerkennbar.

Wie lange eine Haarextension herhält, hängt davon ab, wie rasch Ihre Haare sprießen. Das bedeutet, sobald die Verlängerungen feststellbar werden, sollten sie saniert werden.