Aktuelle Seite: Home Arbeitsmethoden Werbekostensummen

Samstag04 Dezember 2021

Arbeitsmethoden

Werbekostensummen

Gewiss sollte die Marketingkontrolle ebenso als Vertriebserfolgsrechnung begriffen werden. Unter der Richtmarke eines feststehenden Profitziels interessiert tatsächlich, welchen Beitrag diesbezüglich der Absatzbereich leistet. Eine große Geltung hat dabei die Absatzsegmentrechnung als Tool der Marketingkontrolle erlangt. Der Verkaufserfolg wird hierbei nach den zuvor oftmals erwähnten Absatzsegmenten (Erzeugnisgruppen,

Vertriebsgebiete, Abnehmerngruppen et cetera) zusammengestellt. Die wichtigste Grundlage für die Salessegmentrechnung ist die Zurechenbarkeit tunlichst vieler Saleskosten und Einnahmen auf die einzelnen Teilgebiete.
 
Der Marketingplan repräsentiert einen Schauplatz für jeglicher weiteren Marketingaktivitäten, welche in diesem Zusammenhang im einzelnen zu erfolgen haben. Aus diesen Grundbedingungen des Marketing-Gesamtplans müssen die erforderlichen Einzelpläne geschlussfolgert werden.

Marketing-Produktpläne werden ebenso für im Entwicklungszustand vorliegende als ferner für im Markt im Vorfeld etablierte Produktee aufgeschlüsselt. Sie stellen eine Zusammenfassung aller Fakten, Ziele, Initiativen und Mittelverwendungen dar, nämlich bezogen auf ein Artikel beziehungsweise eine Artikelgruppe. Neben den vom Produkt-Leiter zu erzeugenden Marketing-Handelsgutplänen werden außerdem parallel Marketing-Funktionspläne ausgearbeitet. Diese Funktionspläne geben abteilungsbezogen die Maßnahmen und die dazu notwendigen Etatmittel wieder. Gewöhnlich existieren Marketing-Funktionspläne für die Gebiete Marktforschung, Reklame, Verkaufsförderung und Absatz. Aus dem Funktionsplan beispielsweise für Annonce läßt sich auslesen, was in der Planungszeitdauer an einzelnen Werbeinstrumente insgesamt intendiert ist; dies wird überwiegend noch unterteilt aufgeführt je nach den einzelnen Werbemedien und -instrumenten. Die Gliederungen werden vermittels der entsprechenden Werbekostensummen ergänzt. Darüber hinaus werden zu den Marketing-Produktplänen ebenso wie den -Funktionsplänen genauso noch die korrespondierenden Einzelbudgets aufgeschlüsselt.